Image Slider

[JAHRESRÜCKBLICK] 2012 oder Juni bis Dezember!

So, nun ist der Start ins Jahr 2013 nicht mehr weit & es wird Zeit zum letzten Jahr zurückzublicken.
Als Blogger war es für mich ein wirklich schönes Jahr. Ich bin jetzt schon ein bisschen mehr als 6 Monate hier bei Blogger & es macht mir noch genauso viel Spaß, wie am Anfang; wenn nicht sogar noch mehr.♥
Es gibt so viele tolle & nette Bookaholics, die ich so kennengelernt habe & die es nicht stört, wenn es mal nur um Bücher geht. Vielen Dank! (:
Aber auch abseits von Blogger war es ein schönes Jahr für mich. Ich habe ganz viele neue und sehr gute Freunde kennengelernt. Klar habe ich auch zu vielen keinen Kontakt mehr, aber es gehört zu den Höhen und Tiefen. Ich bin sehr glücklich, wenn ich auf das letzte Jahr zurückblicke. Ich hätte nie gedacht, dass es so schön wird; vorallem wegen des Weltuntergangs.

[RÜCKBLICK] Dezember 2012


Der Dezember lief sehr gut für mich. Ich hatte Ferien & konnte deshalb auch vorallem entspannt lesen & nicht immer in Eile zwischen Hausaufgaben & Sport. Klar 4 Bücher sind nicht unbedingt die Welt und vorgenommen hatte ich mir 5 Bücher, aber dafür habe ich ganz spontan "Seelen" gelesen. Mit den 860 Seiten finde ich meine Statistik also wirklich gut & bin froh auf den gelungenen Abschluss des Jahres 2012.
Aber, seht selbst!

[REZENSION] Seelen

Kaufen? Klick

[BLOG] King&Queen Tourney, Was noch kommt & Feedback oder: "Blablabla"

Hallöchen Bookaholics. (-:

Im Dezember habt ihr ja leider nicht besonders viel von mit gehört & deshalb dachte ich ein Blablabla-Post wäre jetzt mal wieder nötig. Ich habe im Moment Ferien & versuche viel zu lesen, aber auch viel mit Freunden zu unternehmen, da ich sonst kaum Zeit für so viel Freizeit habe. 
Deshalb hab ich meinen Laptop in eine Ecke verbannt & setze mich nur für Rezensionen dran.

 Da das Jahr 2013 schon sehr nah ist & ich mir Gedanken über Veränderungen des Blogs mache würde ich mich über ein kleines Feedback freuen. Besonders was ihr von meinen Rezensionen haltet, ist mir momentan sehr wichtig. Schließlich will ich ja das ihr sie lest & über Kritik oder Lob per Twitter, Facebook, Kommentare oder einer Mail würde ich mich seeehr freuen.

Dann lese ich gerade wieder Seelen. Ja, wieder, aber ich hatte es nur abgebrochen, da ich "Der letzte Zauberlehrling" von BloggdeinBuch dazwischen schieben musste.
Ich bin schon ziemlich am Ende (S.600) & es ist mir schon so ans Herz gewachsen. Es war eigentlich klar, dass ich mich -genauso wie eigentlich jeder- in dieses Buch verlieben würde.♥ Wer bei Goodreads meine Updates verfolgt, wird die Wirkung, die es auf mich hat, wohl kaum überlesen haben. Wenn es mich nicht allzu sehr in den letzten 200-300 Seiten enttäuscht, dann wird die letzte Rezension dieses Jahres wohl sehr euphorisch ausgehen. :))))))

Stichwort: King & Queen Tournament. Ihr fragt euch bestimmt, warum ich das jetzt erwähne. Eigentlich ist es viel zu früh für die Tourney 2013, aber ich habe mich entschieden sie nächstes Jahr ein bisschen früher zu starten, einfach aus dem Grund, da es sonst mitten in den Sommerferien liegt & es einfach schwer zu planen ist, wenn soviele Leser des Blogs & andere Blogger verreist sind. Die Nominierungsphase wird deshalb schon so März (wenn nicht sogar früher) stattfinden. :) Ihr wisst nicht, was die King&Queen Tourney ist? Dann klickt hier.
Bevor es aber losgehen kann, braucht das Tournament noch einen Banner. Vielleicht hat ja einer von euch eine gute Idee für die Gestaltung & kennt sich gut mit Design aus? Ich würde mich sehr über Ideen freuen. 
Falls ihr das gerne machen würdet, dann habt ihr noch ein wenig Zeit (3 Monate!), um es euch zu überlegen  und es mir zu schicken. Wege wie ihr mich kontaktieren könnt findet ihr hier.

So, das war dann glaub ich alles, was ich euch so sagen wollte & geh dann mal weiter "Seelen" lesen. Wer es noch nicht kennt, sollte es wirklich mal tun & nicht vor den vielen Seiten zurückschrecken. Es lohnt sicht!♥
Eure

[REZENSION] Der letzte Zauberlehrling

 Kaufen? Klick


[BLOG] Amazon Kindle oder: Meine eigenen Erfahrungen mit meinem E-Reader

Ich denke dieses Thema schwirrt schon jedem Bookaholic durch den Kopf: "Ja zu den E-Readern sagen oder eher Nein?" Ich habe schon seit Frühling 2012 mein Kindle Touch und habe diese ganze Kopfdebatte schon lange hinter mir. Es war ein langes Hin- und Her zwischen "Es gibt eine Menge Vorteile" und "Es kann einem 'echten' Buch nicht das Wasser reichen". Schließlich habe ich mich doch dazu entschieden, auch wenn - und das wird sich womöglich nicht mehr ändern- ich dennoch ein bisschen skeptisch gegenüber den E-Readern bin.

[BLOGPARADE] Literarischer Jahresabschluss 2012


Hallöchen! Zum ersten Mal mache ich bei der Blogparade zum Jahresabschluss mit, da es auch mein erster Jahresabschluss als Blogger sein wird und ich freue mich euch jetzt einen etwas längeren Post zu präsentieren, den ich mit vielen literarischen Erinnerungen gefüllt habe.
 Übrigens: Mit einem Klick aufs Bild kommt ihr zu der Aktion.

[COVER REVEAL] City of Lost Souls oder "Orange!"

 
Die stressige Phase ist zwar noch nicht überstanden, dennoch kann ich euch heute wieder mit einem neuen Cover überraschen: Denn das Cover zu der deutschen Version von "City of Lost Souls" wurde veröffentlicht. Es passt vom Schema wieder perfekt zu den vier anderen Bänden und ist -großes Lob an den Verlag- mal wieder ein richtiges Schmuckstück im Regal. Außerdem ist es orange, was bedeutet dass City of Heavenly Fire jetzt eventuell sogar pink werden könnte. Oder gelb!

Erscheinungstermin ist der Feburar 2013. Also keine lange Wartezeit und was ich euch versichern kann: Neben dem wunderschönen Cover ist auch der Inhalt fantastisch und Cassandra Clare wird euch auch dieses Mal nicht enttäuschen. Um zu meiner Rezension zu gelangen klickt hier. oh mein gott, die rezension ist so alt! o:

Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur - auch ihr finsterer Halbbruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace’s Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen? 

Wie findet ihr das Cover? :)

Eure

[BUCHPOST + ICH LESE...] oder: Eine etwas überraschende Buchpost und ein sehr langer Roman

Hallu Bookaholics! :))))
Nachdem ich mich jetzt schon ein paar Tage nicht gemeldet habe, wollte ich euch wenigsten sagen warum, euch meine Buchpost und mein Lesevorhaben zeigen. Da ich jetzt vor Weihnachten noch zwei Arbeiten vor mir habe (leider auch Latein), versuche ich mich jetzt wieder mehr auf die Schule zu konzentrieren und habe den Laptop in meinen Kleiderschrank verbannt. Deshalb auch an der Sidebar 'bloggerpause'. Dennoch werdet ihr ab und zu was von mir hören. Außerdem habe ich auch im Moment nicht so viel Zeit für Interviews, Kommentaren und Aktionen. Rezensionen kommen natürlich wie immer. ;)

Im Moment lese ich "Seelen" von Stephanie Meyer und wer schon mal ansatzweise was von dem Buch gehört hat weiß, dass es schon ein richtiger Schmöker ist. Zwar werde ich versuchen ein paar REs die auf meinem SuB liegen, nebenbei zu lesen, trotzdem wird es bis zur nächsten Rezension etwas länger dauern, als sonst. 








Diese Woche habe ich einmal "Der letzte Zauberlehrling" erwartet, welches ich von Blogg dein Buch und arsEdition zugeschickt bekommen soll und jetzt seid kurzem auch "Tödliche Wahrheit" von Veronica Roth, da mir "Die Bestimmung" gut gefallen hat. :)

Angekommen ist bis jetzt keins der beiden, aber dafür etwas Unerwartetes:


 In Wien begegnen Anna und Ethan sich zum ersten Mal. Es ist die große, die ganz große Liebe. Als sie heiraten, verspricht er ihr, ein Lied für sie zu komponieren, doch über die Jahre, in denen das Paar durch Höhen und Tiefen geht, gerät das versprochene Liebeslied in Vergessenheit. Als das Schicksal mit fürchterlicher Härte zuschlägt, sieht Ethan sich plötzlich mit der wichtigsten Frage seines Lebens konfrontiert: Ist es irgendwann zu spät, jenes Lied für seine große Liebe zu schreiben?
 
Leider muss dieses interessante Buch noch ein wenig warten, ich hoffe nicht allzulange, da ja bald endlich Winterferien sind. Ich muss nur noch die Welle an Arbeiten überleben, und natürlich den Weltuntergang. Drückt mir die Daumen!

Eure
     

[REZENSION] Die Bestimmung


Kaufen? Klick

[FILM] Hush Hush: ENGEL DER NACHT WIRD VERFILMT!


Als ich es gestern bei twitter las, war ich völlig sprachlos bevor ich im nächsten Moment vor Euphorie fast geplatzt wäre. Der erste Teil der "Hush Hush"-Reihe von Bestsellerautorin Becca Fitzpatrick wird nun endlich verfilmt. Das bedeutet:
Vorfreude pur!
Zwar dauert es noch endlos lange (die Rechte wurden grade erst verkauft) , aber so ist nun noch eine Buchverfilmung auf der "Muss-Ich-Unbedingt-Gucken-Liste".

Mehr? Dann klickt hier um auf Becca Fitzpatricks Website zu kommen (auf der ihr ein paar Fragen zu den Vorbereitungen findet) oder hier um auf die Offizielle FanSite zu kommen.
Für alle Twitterer: Viele News findet ihr bei @becfitzpatrick & unter dem Hashtag: #hushhushmovie

[REZENSION] Deine Seele in mir



[RÜCKBLICK] November 2012


Gelesene Bücher: 2 [+2 re-read]
Gelesene Seiten: 1018 (ohne die re-reads)
Abgebrochene Bücher: /

gekaufte Bücher: 2
Rezensionsexemplare: 3

Rezensierte Bücher: 4
SuB-Stand Anfang des Monats: 9
SuB-Stand Ende des Monats: 14