Image Slider

[TOURNAMENT OF VILLAINS] Das sind die 8 beliebtesten Literaturbösewichte! ...und sie wollen vertreten werden!

Ihr habt nominiert und ich durfte dann heute die Stimmen auszählen. Das Tournament of Villains nimmt langsam Gestalt an und auch wenn ich das in den letzten Tagen wirklich hängengelassen habe, habt ihr dennoch schön nominiert und den Bösewichten der Literatur etwas Aufmerksamkeit geschenkt. Denn das ist doch das Ziel des Ganzen, oder? Es läuft also alles nach dem Motto "Was wäre die Literaturwelt bloß ohne ihre Bösewichte?" und so stehen jetzt auch die beliebtesten ihrer Art für das Jahr 2013 fest. Eigentlich vermeide ich es ja bei den Tournaments auf meinem Blog meine Favoriten zu benennen, da nicht mal der Verdacht darauf bestehen soll, dass das hier nicht alles fair und gerecht zugeht, aber ohne zu verraten für wen ich bin, könnt ihr euch sicher sein, dass ich mit eurer Auswahl echt zufrieden bin. 

[FILM] Erster Divergent Teaser Trailer!

Das Durchstöbern von anderen Blogs hat mir in den letzten stressigen Wochen wirklich gefehlt. Als ich heute dann mal wieder ein bisschen Zeit hatte die ganzen tollen Blogs zu erkunden, bin ich direkt auf eine fantastische Nachricht gestoßen, die mir den Tag ein kleines bisschen versüßt hat:
Der erste Teaser-Trailer für Divergent ist online! Für alle, denen das nicht sofort etwas sagt. Der Dystopieroman "Divergent" (deutsch "Die Bestimmung") von Veronica Roth wird verfilmt und startet März 2014 in den deutschen Kinos. Nachdem ich euch in diesem Post schon ein paar Kleinigkeiten über den Cast verraten habe, ist jetzt auch ein Minitrailer da:

[TOURNAMENT OF VILLAINS] Der Countdown läuft!: Nominiert noch heute die Villains 2013!

 Vor fast zwei Wochen begann die Nominierungsphase des Tournament of Villains 2013. Aber auch nur fast. Das bedeutet, dass ihr noch ungefähr einen Tag habt, um mit einer noch freien E-Mail-Adresse eure Lieblingsliteraturbösewichte zu nominieren.
Danach gibt es kein Zurück mehr, die Stimmen werden gezählt und die Matchteilnehmer werden feststehen. Also nutzt die Chance, falls ihr es bisher noch nicht getan habt und drückt die Daumen für euren persönlichen Favoriten. 

[TICK TOCK] kriegt ein Come Back! - Neues Schuljahr und andere Hindernisse

Hi Bookies! :) Der letzte "Tick Tock" liegt wahrhaftig schon Monate zurück und jetzt ist es wirklich mal wieder Zeit dafür geworden. Das Motto für diesen Post hat wohl irgendwas mit Veränderungen oder Neuem zu tun, denn ein neues Schuljahr hat begonnen, der Herbst ist da und insgesamt habe ich mir mal wieder eine Million Vorsätze in den Kopf gesetzt, die ich für dieses Schuljahr einhalten will. Und dabei bin ich wirklich eine Niete in Veränderungen, denn auch wenn ich sie mir ständig wünsche, finde ich den Weg bis dahin immer viel zu lang und unbequem.

[TOURNAMENT OF VILLAINS] Nominiert jetzt! : Die Nominierungsphase ist eröffnet!


[REZENSION] Kann das auch für immer sein?

Kaufen? Klick
Amy lässt nicht locker. Um ihre große Liebe Avi wiederzusehen, marschiert sie kurzerhand mit pinkem Glitzerkoffer und schwerst romantischen Vorsätzen in einem Ferien-Boot-Camp mitten in der Wüste ein. Keine gute Idee: Denn das Camp ist kein Wellness-Resort, Avi nicht gefasst auf Damenbesuch und Nathan nicht bereit, einfach so aufzugeben. Prompt kommt es zu peinlichen Missverständnissen und schweißtreibenden Desastern. Egal! Denn Amy vertritt die feste Überzeugung: Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!

[REZENSION] Finale


Kaufen? Klick
Nora is more certain than ever that she is in love with Patch. Fallen angel or no, he is the one for her. Her heritage and destiny may mean that they will always be enemies, but there is no turning her back on him. But now they face their biggest challenge. Can their love survive a seemingly insurmountable divide. And in the end, will there be enough trust left to rebuild what has been broken? The lines are drawn - but which sides are they on?

[SHORTIE] Teamwechsel

Kaufen? Klick
Ryan Hunters Partys waren legendär. Und endlich bekam sie eine Einladung… Aufgeregt erwartet Liza Matthews die Rückkehr ihres besten Freundes, Tony, aus dem Fußballtrainingslager. Doch als es endlich so weit ist, hat ihr Jugendschwarm plötzlich nur noch Augen für dieses andere Mädchen aus seinem Team. Fest entschlossen, Tony zurück zu erobern, trifft Liza eine ungewöhnliche Entscheidung. Ohne die geringste Ahnung von Fußball nimmt sie an den spätsommerlichen Qualifikationen für die neue Schulmannschaft teil … und wird zu ihrer Überraschung tatsächlich aufgenommen. Doch nicht nur das. Als neues Mitglied ist sie natürlich auch zur Aftermatch-Party eingeladen, wo die Anwesenheit von Tonys neuer Flamme nicht ihr einziges Problem ist. Am folgenden Morgen wacht sie in einem Zimmer auf, das sie noch nie gesehen hat, und obendrein hat der Mannschaftskapitän seine Arme um sie geschlungen. Der heißeste Junge der Schule … Ryan Hunter. [via Amazon]

[TOURNAMENT OF VILLAINS] Was es ist und wie es abläuft oder: Kleiner Crashkurs in Sachen "Stories Dreams Books"-Tournaments

Hey Bookies! Zuerst kann ich euch sagen, dass ich wirklich wahnsinnig glücklich darüber bin, wie gut die Idee mit dem "Tournament of Villains" angekommen ist. Wenn ich ehrlich bin, war das nämlich so eine Spätabendsspontanidee, die ich einfach mit euch teilen wollte. Und jetzt steht sie fest. Einfach so.

[TOURNAMENT] Das King & Queen Tournament bekommt ein Geschwisterchen! oder auch "Bösewichte an die Macht?"

Hello ihr Bookies & Tournamentlover! Ihr denkt euch jetzt bestimmt "huch, es ist doch viel zu früh für das "King & Queen Tournament", oder? Und das ist es ja auch. Aber da das letzte Tournament so unglaublich Spaß gemacht hat, so viele Fans gefunden hat und ich auch schon viele Mails bekommen habe, die so etwas sagen wie "Ich will Vertreter sein", "Kann ich mich endlich bewerben?" und Sonstiges, dachte ich mir kann es bestimmt nicht schaden, wenn es zum Herbst mal auch ein kleines gibt. Und das Motto wird sein:

Villains - Was wäre nur die Literaturwelt ohne ihre Bösewichte?

Ich persönlich finde dieses Thema total interessant und freue mich schon riesig darauf zu sehen, wie das so laufen wird. Die Phasen sind die gleichen, schließlich hat grade eben die Mehrheit das komplizierte Prinzip verstanden. Aber eine klitzekleine Änderung wird es geben: Es treten nicht wie gewohnt 16, sondern nur 8 Teilnehmer in den Matches gegeneinander an. Warum? Nunja, weil es viel weniger populäre Bösewichte gibt, als Liebespaare (was wirklich schade und unfair ist, vielleicht ändert sich ja durch die Tourney etwas?) und es ja lieber klein aber fein als groß und... ihr wisst schon.

Mehr über die vergangenen zwei Tournaments findet ihr hier auf der Tournament-Seite und könnt euch da - vorallem falls ihr neu auf "Stories Dreams Books" seid - Inspiration und Übersicht holen. Ansonsten wird die Nominierungsphase schon bald starten. Bis ich alles vorbereitet kriege, fordere ich wieder alle Designgenies (oder auch -Begeisterte, ihr müsst kein Genie sein) dazu auf (auch Sabrina, die es im Frühjahr soooo gut vorgemacht hat) einen Banner für das Tournament of Villains 2013 zu gestalten und ihn mir gerne per Facebook, Twitter oder E-Mail zu schicken. Traut euch, ich freue mich über jede Idee! :) 

Wenn das nicht schon eine reisengroße Ankündigung wäre, dann kann ich euch noch sagen, dass es dieses Jahr eventuell noch ein kleines Extra geben wird, das dann nochmal allen Nicht-Vertretern die Chance gibt, mehr zu tun als zu voten. Lasst euch überraschen... :)

Was denkt ihr darüber? Würde euch so etwas interessieren? Habt ihr Ideen dafür?
Bitte lasst es mich wissen, damit ich es optimal vorbereiten kann. Eure Ana ♥

[RÜCKBLICK] Juli & August 2013

Hello September! Die Sommer neigt sich dem Ende und auch wenn ich es wirklich total schade finde, da ich den Sommer so sehr liebe, freue ich mich schon auf den Herbst und was er alles mit sich bringt. Mode, Wetter, Überraschungen und Bücher! Momentan bin ich noch auf der Suche nach meinen Herbstbüchern dieses Jahres, nachdem ich diesen Sommer so viel aus einem Genre gelesen habe, das ich es kaum noch sehen kann. Dennoch hatte ich mit den Sommerbüchern dieses Jahr unglaublich viel Spaß und habe auch ein paar Autoren und Reihen gefunden, nach denen ich ab jetzt mal öfters Ausschau halten werde.