Image Slider

[REZENSION] "Strawberry Summer" von Joanna Philbin


http://joannaphilbin.com/books.htmlhttp://www.amazon.de/Strawberry-Summer-Joanna-Philbin-ebook/dp/B00HUPS6L8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1396093297&sr=8-1&keywords=strawberry+summer

 Sonne, Strand und Meer wünscht sich Rory neben ihrem Sommerjob. Als »Mädchen für alles« wird sie ihre Ferien bei der wohlhabenden Familie Rule in den legendären Hamptons verbringen. Doch es kommt alles anders: Die verwöhnte Tochter des Hauses macht ihr das Leben schwer, und sobald Rory Connor, den Sohn, kennenlernt, ist es um sie geschehen. Die Rules halten Rory allerdings nicht gerade für den richtigen Umgang für ihren Nachwuchs. Und Rory steht plötzlich vor der Entscheidung: Kämpft sie um ihre große Liebe, oder verschwindet sie und kehrt in ihr altes Leben zurück, als sei nichts gewesen?

[KING & QUEEN TOURNAMENT] #3: We are back in the game!: Nominiert!

Hello Bookies and ... Bookies, 
schon zum dritten Mal begrüße ich Euch zum King & Queen Tournament. Nachdem die letzten beiden Jahre fantastisch mit euch Bloggern und Lesern waren, will Stories Dreams Books auch dieses Jahr auf keinen Fall auf das Online-Event für Bookies verzichten. Wieder soll es darum gehen, viele Charaktere näher kennenzulernen, neue Blogs zu entdecken, die eigenen Favoriten in der Competition zu pushen und viel Fangirlliebe zu verstreuen. Und das Ziel der ganzen Aktion? Natürlich das beliebteste Literaturpaar 2014 zum King & Queen of Literature zu küren. Ich bin jetzt schon Feuer und Flamme & freue mich schon wahnsinnig auf all das, was noch kommt. Und ich sage euch, da kommt noch ganz ganz viel auf uns alle zu!

[TICK TOCK] Motivation,Vampire Acadamy, Timing und ganz viel Liebe an meine Bronchien.

Hey meine Lieben :-)
Mich hat es erwischt: Nachdem ich den ganzen letzten Monat schon Husten, Schnupfen und andere nervige Kleinigkeiten mit mir rumschleppe, haben es meine Bronchien abbekommen und ich liege für die nächsten Tage in meinem gemütlichen Bett. Als meine Kranksein-Essentials stehen mir der Früchtetee, eine Flasche Wasser, mein Laptop, das Termometer, mein süßes Handy, das Antibiotikum natürlich und ein Haufen Bücher mit Rat und Tat zur Seite, damit ich endlich wieder auf die Beine komme und für den Frühling von Kopf bis Fuß fit bin. Zwischen dem Stress des Alltags und dem krank Rumliegen auf meinem Bett habe ich dann irgendwie meine Bloggerleidenschaft in dem Sofaspalt gefunden. Und auch andere tolle Nichtigkeiten entdeckt, die es in diesem Tick Tock zu entdecken gibt.

[VERLOSUNG] FRÜHLINGSEDITION - Mein kleines Geschenk an euch zum Frühlingsbeginn ❁

Hey hey, meine lieben Bookies ♥
Schon meinen Post über die Frühlingsessentials gesehen, mit denen ihr am besten in die neue Jahreszeit starten könnt? Wenn nicht, dann solltet ihr das auf jeden Fall tun, bevor ihr hier weiterlest, denn dieser Artikel ist Teil 2 meiner Frühlingsreihe (ob es noch mehr dazu geben wird? Lasst euch überraschen!). 

[MUST HAVES] FRÜHLINGSEDITION - Deine Bookie Essentials & ein kleines Geschenk von mir

Vom ekligen Winter zu Temperaturen die an der 20 Grad Marke kratzen. Während ich euch nicht vor all zu langer Zeit noch gezeigt habe, wie ich den Winter überstehe, sind von der kalten Jahreszeit nur ein paar schneefreie Erinnerungen übrig. Dennoch bin ich die letzte, die sich beschweren würde, denn Frühling + Ana = Big Love. Auch wenn ich ein bisschen überrascht und holprig in das sonnige Wetter gestolpert bin, fühle ich mich momentan pudelwohl und -ihr wisst ich tue das jede Jahreszeit- richte mich schon richtig im Frühling ein. Bedeutet: Andere Bücher werden gelesen, andere Klamotten werden getragen, andere Bilder werden aufgehangen, andere Dinge werden gegessen. Ich lasse mich da ziemlich schnell von WeHeartIt, Pinterest und anderen Seiten anstecken. Jetzt bin ich mal an der Reihe euch anzustecken und zu richtigen Frühlingsmädchen zu machen (ein fettes Sorry an die wenigen männlichen Leser!).

[REZENSION] "Schmetterlinge im Gepäck" von Stephanie Perkins

 Lolas Leben ist nicht nur außergewöhnlich, sondern auch ziemlich toll: Sie lebt mit ihren zwei Vätern in San Francisco, zieht jeden Tag ein anderes ausgeflipptes Outfit an und hat einen coolen Rockmusiker als Freund! Doch als auf einmal ihre ehemaligen Nachbarn nach zwei Jahren Abwesenheit wieder in das Haus nebenan ziehen, steht ihre Welt Kopf. Denn nicht nur hat ihr Calliope damals die Freundschaft gekündigt, sondern vor allem ist deren Zwillingsbruder Cricket der Junge, der Lola vor zwei Jahren das Herz gebrochen hat …

[SHORTIE] "Detergent" von Reid Mockery - Eine Parodie zu "Die Bestimmung"/"Divergent"

[RÜCKBLICK] Januar + Februar 2014: Der Fluch der Leseflauten und mein stilles Comeback

Nachdem ich das Wochenende über wirklich ziemlich ziemlich viel Spaß hatte und der Alltag ganz weit nach unten auf der Prioritätenliste gerutscht ist, sitze ich jetzt hier und stelle mich wieder Sachen wie Schule, Sport, Blog und Leben. Schon ganze zwei Monate sind seit den neujährlichen Vorsätzen vergangen und auch wenn ich meine Vorsätze eigentlich geheim halte, verrate ich euch, dass "Mehr Bloggen" auch dazugehört hat. Ich habe früher wirklich unheimlich viel gebloggt und es tatsächlich geschafft mindestens jeden zweiten Tag einen Post zu veröffentlichen - heute für mich kaum vorstellbar. Zusätzlich hat sich der Fluch der Leseflauten über mich gelegt - und das nicht seit Januar - es geht schon seit Oktober so. Und eines habe ich definitiv kapiert: Ana, du kannst nicht einfach wieder von 0 auf 100 bloggen. Deshalb waren meine Bloggerfortschritte im letzten Monat Mäuseschritten gleichzusetzen.
Zwar nicht oft, aber regelmäßig gab es etwas von mir, ich lese wieder mehr & schaue auch mal öfters bei anderen Blogs vorbei. Das waren alles Dinge, die ich mir durch den Alltagsstress abgewöhnt habe. Aber es soll anders werden - versprochen - ohne Blog geht nämlich einfach nicht. ;)